Wir trauern um Johannes Grömping

Nachruf
Der Heimatverein Rhade e.V. trauert um

Johannes Grömping

der am 21. Juli 2021 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Johannes Grömping war ein aktives Vereinsmitglied, dessen Fachwissen – unter anderem bei der Restaurierung der Rhader Wassermühle – für den Heimatverein von unschätzbarem Wert war.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Agnes, seinen Kindern, Enkelkindern und Anverwandten.

 

Heimatverein Rhade. e.V
Der Vorstand

Wir trauern um Fritz Oetterer

Nachruf

Der Heimatverein Rhade e. V. trauert um

Fritz Oetterer

der am 30. April 2021 im Alter von 94 Jahren verstorben ist.

Fritz Oetterer war nicht nur langjähriges aktives Mitglied im Heimatverein, sondern hat sich als Heimatforscher über unsere Ortsgrenzen hinaus einen Namen gemacht.

Er hat unser Wissen über die lokale Geschichte erweitert – davon zeugen unter anderem die Rhader Geschichtstafeln.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Hiltrud, seinen Kindern, Enkeln und Urenkeln.

Heimatverein Rhade e.V.
Der Vorstand

Ostergrüße

Der Heimatverein Rhade wünscht allen Rhaderinnen und Rhadern:

Frohe Ostern,
ein schönes Frühjahr 2021
und eine solide Gesundheit!

 

Osterfeuer 2021 abgesagt

Es sollte nun wirklich niemanden überraschen: Wie alle anderen Veranstaltungen ist auch in diesem Jahr das Osterfeuer auf der Schützenfestwiese (Am Vorwerk) abgesagt.

Es ist also in diesem Jahr nicht möglich, dort am Karsamstag Holz abzuladen.

Baumverkauf läuft weiter – und wer es noch nicht gemerkt hat – nur noch eine Woche, dann ist Weihnachten!

Noch haben wir einige wunderschöne Exemplare im Angebot und trotz des Lockdowns geht der Verkauf unter den bekannten Bedingungen bei uns an der Rhader Wassermühle weiter.
Der Verkauf wird ehrenamtlich von den Vorstandsmitgliedern organisiert. Mit einem Kauf unterstützen Sie unsere Arbeit zum Unterhalt und Erhalt der Rhader Wassermühle, des Soggeberghauses und der Renovierung der Endelner Schule!